Aktuelles

›Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.‹

Antoine de Saint-Exupéry

Kreative Pause —>

…  um in die Welt der Farben einzutauchen.
… um ganz bei sich zu sein.
… um mit allen Sinnen zu gestalten.
… um zu eigenen Ideen zu finden.
… um kreative Prozesse zu erleben und mitzugestalten.
… um voller Freude die eigene Kreativität zu erleben.
… um Gemeinschaft zu erfahren und Kontakte zu knüpfen.

ab Mitte September -wenn Corona es zulässt- neue Kursangebote


Kreativpädagogischer Ansatz 

In der praktischen, kreativpädagogischen Arbeit setze ich auf entdeckende, kreative Aktivitäten, bei denen die Kinder mit allen Sinnen experimentieren können. Im Mittelpunkt steht die Freude und der Spaß an der phantasievollen Umsetzung und an der Bewegung während des Gestaltens. Ich gebe Anregungen und Impulse, beobachte und begleite die Entwicklung der Kinder. Währenddessen unterstütze ich die Kinder mit künstlerischen Techniken, kreativen Methoden und Vorschlägen.

Ich setze ich auf die Neugier und die Lust am Experimentieren der Kinder und begleite diese unterstützend mit unterschiedlichsten Materialien und Techniken.

Erzieherin, Atelier-und Werkstattpädagogin, Elternberaterin, Spiel-und Kontaktgruppenleiterin, Mutter von drei Kindern.

›Kein Mensch besteht für sich allein,
wir müssen all uns hilfreich sein.‹        

Johann Wolfgang von Goethe

1010.12.2020

Über die aktuellen Coronatestregeln folgt eine baldige Information.

Eure Patrice